zurück pfeil

IHK-Magazin: bergisch oder gar nicht

Klar strukturiert, authentisch und auf das Wesentliche konzentriert, so präsentiert sich das monatlich erscheinende IHK-Magazin „Bergische Wirtschaft“ nach dem Relaunch. In enger Zusammenarbeit mit der IHK hat wppt das umfangreiche Redesign des Magazins realisiert. Zeitloses Design in Schwarz-Weiß und eine überarbeitete Headlineschrift lenken die Aufmerksamkeit des Lesers auf den Inhalt. „Auf bunte Typo wurde vollständig verzichtet. Farbig sind jetzt nur noch die Bilder“, so Art Director Süleyman Kayaalp. Und die kommen ab sofort ausschließlich von Fotografen aus der Region und werden direkt vor Ort gemacht, das unterstreicht den regionalen Charakter. Auf „Bilder aus der Dose“ wird gänzlich verzichtet.

Aber die IHK und wppt haben dem Magazin nicht nur einen neuen Anstrich verpasst, sondern ein Heft geschaffen, das den Lesern im Bergischen Land als verlässliche Informationsquelle dient. So wurde das IHK-Magazin auch inhaltlich überarbeitet. Neue Rubriken und Themen ergänzen Altbewährtes. Ein Beispiel dafür ist die Rubrik „Typisch Bergisch“, in der bekannte Gesichter aus dem Städtedreieck ihre ganz persönlichen Erfahrungen mit der Region und den Menschen im Bergischen mitteilen. Authentischer geht es nicht.
Kunde: IHK
Tags: Relaunch, Konzeption, Visualisierungen, Fotografie
hoch ^