Angewandte Imagepflege

Mit über 6.200 Studierenden aus 70 Nationen an sieben Fakultäten gehört die Hochschule Augsburg – University of Applied Sciences zu den größten Fachhochschulen in Bayern. Sie teilt sich in die Schwerpunkte Wirtschaft, Gestaltung, Technik, Informatik und Soziale Arbeit auf. wppt hat für die Augsburger mehrere Kampagnen und zahlreiche andere Projekte realisiert.

Gefragte Persönlichkeiten

Die Augsburger wollen Persönlichkeiten ausbilden, die in Wirtschaft und Gesellschaft gefragt sind. Dementsprechend braucht es Studierende und Lehrende, die ihre Ziele mit Leidenschaft verfolgen. Diesem Credo folgend haben wir eine groß angelegte Image-Kampagne entwickelt und realisiert. 

„Ich will Hacker weinen sehen“, „Ich will Häuser planen, die clever sind“, „Ich will Autos entwickeln, die uns Zeit schenken“ – mit diesen prägnanten Aussagen stellen sich Hochschulangehörige der Augsburger Öffentlichkeit vor. Klare Visionen, persönliche Herausforderungen und neue Ideen, hinter denen echte Menschen stehen. Die gesamte Kampagne wurde unter Einbeziehung realer Forschungsthemen entwickelt. Menschen stehen an der Hochschule grundsätzlich im Vordergrund, sie sind die treibende Kraft. Dieser Gedanke wird durch die visuelle Hervorhebung der Personen transportiert. 

Insgesamt sechs verschiedene Motive tragen die Kampagne, die sowohl über Großflächen, City-Light-Plakate als auch über Anzeigen kommuniziert wird. Außerdem kann man sich auf der entsprechenden Landing Page ausführlich über den Arbeitsbereich der jeweiligen Person informieren.

Große Pläne

Um die öffentliche Wahrnehmung in der Region weiter zu steigern, haben wir für die Hochschule Augsburg eine Image-Kampagne entwickelt, die wahre Größe demonstriert. Das Motto: Wir bringen dich groß raus. Visuell wurde dieser Ansatz mit dem überdimensional proportionierten Logo der Hochschule unterstützt. Insgesamt wurden vier verschiedene Motive für Großflächenplakate und City-Lights entwickelt, die im gesamten Stadtgebiet zu sehen waren. Darüber hinaus wurde die großflächige Beschriftung einer Straßenbahn gestaltet.

gP Magazine

Das von wppt neu gestaltete gP Magazin der Hochschule Augsburg ist Teil einer fortlaufenden Reihe von mehreren Veröffentlichungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Neben dem eigentlichen gP Magazin wurden die Titel gP Forschung und gP Business in enger Zusammenarbeit mit der Hochschule entwickelt und gestaltet. Die Publikationen dienen als Informationsquelle für Studierende, Dozenten, Angestellte und andere Interessierte. Alle Ausgaben der gP-Reihe stehen auch als blätterbare Online-Versionen und als PDF-Download zur Verfügung.